PSI startet neues Content-Portal „ERP-Demo“

Die neue ERP-Demo mit umfangreichen Fachinformationen. Foto: PSI Automotive & Industry

Die neue ERP-Demo mit umfangreichen Fachinformationen. Foto: PSI Automotive & Industry

Aktuelle Entwicklungen rund um ERP und MES

Berlin, 5. November 2018 – Die PSI Automotive & Industry GmbH startet mit dem neuen Content-Portal „ERP-Demo“ unter www.erp-demo.de eine neue Informationsplattform für die Bereiche Enterprise Ressource Planning (ERP) und Manufacturing Execution System (MES).

Das Portal beinhaltet ein Fach-Blog mit Beiträgen zu wichtigen Themenschwerpunkten, Trends, Erfolgsgeschichten, Praxistipps sowie Forschung und Entwicklung. Kunden und Interessenten erhalten dort wertvolle Informationen nah am Marktgeschehen.

Ein weiterer, integraler Bestandteil der neuen ERP-Demo ist ein Überblick über die fertigungsnahen Softwarelösungen der PSI. Interessenten können sich hier aus der Perspektive ihres eigenen Fachbereichs eingehend über passgenaue Lösungen informieren.

Mit der neuen Plattform bietet PSI Automotive & Industry Fachbesuchern ihr Know-how an und baut ihr Content-Marketing weiter aus. Dazu werden regelmäßig Beiträge von anerkannten PSI-Experten mit jahrzehntelanger Erfahrung veröffentlicht.

Der PSI-Konzern entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für die Optimierung des Energie- und Materialflusses bei Versorgern (Energienetze, Energiehandel, Öffentlicher Personenverkehr) und Industrie (Rohstoffgewinnung, Metallerzeugung, Automotive, Maschinenbau, Logistik). PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt weltweit mehr als 1.750 Mitarbeiter.